«Barone Utopia» in Poschiavo

Das Büro K verlegte einen Sommer lang seinen Sitz in den Bündner Süden und übernahm für dieses aussergewöhnliche Abenteuer die Direzione di Produzione. Theater Jetzt kehrte im Sommer 2014 mit einer weiteren Produktion ins Puschlav zurück: «Barone Utopia» erzählt die unglaubliche Erleuchtung des Barons Tommaso Francesco Maria de Bassus. Ein Freilicht-Theater am Originalschauplatz mit einem illustren Ensemble: Gilles Tschudi, Elena Morena Weber, Oliver Kühn, Henryk Pawlikowski, Andi Bissig, Filodrammatica Poschiavina und weitere Gäste.

www.theaterjetzt.ch

Presse:
St.Galler Tagblatt
Thurgaukultur
Südostschweiz


Schweiz am Sonntag, 15. Juni 2014

Schweiz am Sonntag

 

 

 

Schreibe einen Kommentar