Grazie, Sanatorium Stella Alpina

Theater Jetzt zeigte im Sommer 2017 bereits seine dritte Produktion in Poschiavo: «Stella Alpina» – eine theatralische Hotelbegehung zwischen L(i)eben und Tod.

Das «Stella Alpina» heisst in Wirklichkeit «Hotel Le Prese» und feierte im Sommer 2017 sein 160-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums wurde ein Rückblick auf die wichtigsten Momente der Geschichte dieses Hauses genommen, um damit an die Anfänge des (Gesundheits-)Tourismus im Puschlavertal zu erinnern und einen Bogen zur modernen Wellness- und Gesundheitsallgegenwärtigkeit zu schlagen.

Theater Jetzt ist mit «Stella Alpina» das Thema von Gesunden, Kur und Selbstdefinition über Krankheit auf (schwarz)humorige und bisweilen skurrile Weise angegangen. Gespielt wurde vom 13. Juli bis 13. Oktober 2017.

Das Büro K hat zum zweiten Mal sein Produktionsbüro für einen Sommer lang in den südlichsten Teil Graubündens verlegt und war Teil einer wunderbaren theatralischen Begehung an einem magischen Ort.

Presse:
Engadiner Post (Ruth Pola), 18. Juli 2017
Bündner Tagblatt (Julian Reich), 28. Juli 2017
Ostschweiz am Sonntag (Dieter Langhart), 13. August 2017